Agentur für Arbeit
- GPB Berlin

Vielfalt und Toleranz bei der GPB

Alles rund um unser Diversity-Management

Am 31.05.2022 war der Deutsche Diversity-Tag und auch der Juni ist bunt. Der Pride Month setzt ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz innerhalb unserer Gesellschaft und ist für die LGBTIQ+-Community eine wichtige Etappe des Jahres.

Das Ziel unseres Diversity-Management ist es, Diskriminierungen abzubauen, die Chancengleichheit und damit den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken und unterschiedliche Kompetenzen zu fördern. Dies ist uns in unserer Bildungsarbeit besonders wichtig. An unseren Instituten stärken wir eine Kultur der Offenheit und Toleranz.

Wenn Sie dennoch im Rahmen Ihrer Ausbildung bei uns Diskriminierung aufgrund Ihres Alters, einer Behinderung, Ihres Geschlechts, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung oder Ihrer ethnischen Herkunft oder Nationalität erfahren haben, wenden Sie sich bitte telefonisch unter 030 403665960 oder per E-Mail an unsere Diversity-Beauftragte. Ihr Anliegen wird mit größter Diskretion behandelt.